Virtualisierung ist eine Möglichkeit, Ihre vorhandenen IT Ressourcen optimal auszunutzen. Dabei dient ein leistungsstarker physikalischer Server als virtuelle Betriebsumgebung; für den Benutzer entsteht der Eindruck, verschiedene Anwendungen auf unterschiedlichen Servern zu nutzen, während tatsächlich nur in einen Server investiert werden muss.

Die wesentlichen Vorteile dieser innovativen Technik sind:

·                     Reduzierung des Stromverbrauches und der Abwärme

·                     Erhöhte Verfügbarkeit

·                     Optimale Ressourcennutzung eines physikalischen Servers

·                     Verringerung des Kapitaleinsatzes  

In der nachfolgenden Beispielsrechnung haben wir das Szenario aus einem mittelständischen Unternehmen abgebildet.